Creative Coding mit DrawBot

Einführung in programmierte Grafik (‘Creative Coding’): programmierte Bilder/Layouts. Von einfachen Bildern – Kreisen und Linien, geordnet oder zufällig platziert – zu Komplexeren: variable Raster mit variablen Inhalten für variable Bildebenen. Generierung mehrseitiger Dokumente, z.B. als Vorlage für Siebdruck oder Risographie.

Gearbeitet wird mit der Sprache Python und der Software DrawBot, einer OS X Applikation zur Generierung zweidimensionaler Grafiken mit Code. Sie eignet sich sehr zur Produktion von Print-Vorlagen, es ist aber auch möglich, Formate wie JPG, SVG und animierte GIF zu exportieren.

Python ist eine weit verbreitete, leicht zu erlernende Programmiersprache. Der Kurs richtet sich an Designer ohne Programmier-Erfahrung.

Themen

  • Grundlagen der Programmiersprache Python
  • Einführung in die Benutzung von DrawBot
  • Sequenzen, Raster und Zufallsgeneratoren
  • Übersicht über gängige Werkzeuge und Sprachen

Vermittelte Kenntnisse und Fertigkeiten

  • Grundlagen der Programmiersprache Python: Loops, Funktionen, Bedingungen
  • Verständnis grundlegender Prinzipien: Datentypen und -manipulation, Orientierung im Koordinatensystem,
  • Herangehensweise an Bildkomposition: Regeln aufstellen, analysieren und brechen
  • Kennenlernen eines starken Werkzeugs zur Generierung digitaler Grafik

Alle Themen und Fertigkeiten lassen sich in auf andere Programmiersprachen/Umgebungen wie JavaScript oder Processing übertragen.

Dozierende

Josef Renner

Kursort

Zürich

Kurszeiten

Uhr

Kurskosten

700.— CHF

Anmelden: „Creative Coding mit DrawBot“

Creative Coding with DrawBot

Introduction into creative coding and algorithmic design: basic shapes at first, then more complex things such as variable grids with variable content. Creation of multi-page documents e.g. for silk-screen or risograph printing.

Topics

  • Introduction to the programming language Python
  • Introduction to ‘DrawBot’
  • programmed graphics
  • overview of current tools and languages

Course Content

We’ll be working in ‘DrawBot’, an OS X application to script two-dimensional graphics. It’s particularly suits the production of print-masters, however it’s also possible to generate animated GIF-images and simple movies.

Python is a widely spread and popular programming language that is very accessible and easy to learn.

This course is aimed at designers without any prior programming experience.

Skills & Knowledge

  • basics of python: loops, functions, and conditions
  • knowledge of fundamental principles, such as data types, operators, and orientation in the coordinate system
  • how to approach image composition: analyse, make and brake rules.
  • getting to know a powerful tool to create digital graphics

All topics and Skils can be applied to other languages/environments such as p5 or Processing.

Teachers

Josef Renner

Location

Zürich

Course hours

o’clock

Course fee

CHF 700.—

Register for “Creative Coding with DrawBot”

Example of a cellular automaton page filled with random glyphs grid of circles of different sizes, placed on an invisible circle, interconnected at random Grid of three basic shapes placed at random Composition of random shapes based on a trangular grid.